Jess Jochimsen, 1970 in München geboren, lebt als Autor, Kabarettist und Fotograf in Freiburg.

Presse: "Als wären Thomas Bernhard und Ekel Alfred nochmal jung." (Badische Zeitung)

"Jochimsen ist erwachsen geworden. Weniger lustig. Aber eben ungleich komischer." (FAZ)

Das neue Buch.
Liebespaare bitte hier küssen! (dtv)

Der Bildband hat die Größe einer Schallplatten-Single, ist fadengeheftet und sehr schön geworden. 160 Seiten Farbfotos und Gedankensplitter aus der bizarren Welt des städtischen Hinterlandes.

"Randvoll mit freiwilliger und unfreiwilliger Komik, mit Trotz und Trost und Trostlosigkeit. Und immer wieder Melancholie – eine wahre traurige Freude." (Thüringer Allgemeine)

"Jochimsen geht zu Werke, als suche er Locations für ein Tom-Waits-Video im Ruhrgebiet." (FAZ)

Bilder gucken – hier geht's zur Homepage mit Diashow, Musik und mehr

Bestellung – auf Wunsch signiert (Danke, Jos Fritz Buchhandlung)

Neuigkeiten

Hier finden sich die diesjährigen Literatur-Tipps, denn ein lesenswertes Buch ist mehr als die halbe Miete und feine Lektüre macht glücklich und schön. Außerdem ist Sommer.

In der Schweizer TAGESWOCHE findet sich ein schönes und lustiges Bilderbuch-Interview, in dem ich die Fragen ausschließlich mit Fotos beantworte.

Hier kann man sich in den Newsletter eintragen und bekommt dann 3 mal im Jahr Infos, v.a. aber eine Kolumne oder Literaturtipps geschickt. Ganz altmodisch per mail. Kostenlos und virenfrei.

No, I'm not on facebook. Please further join: Futurzwei, Global Change Now, Attac

KontaktPresse/DownloadsLinksImpressumSeite drucken